Aktuelles

All-In-One-Compliance-Paket Best Of Industriepreis 2018

Bild best of industriepreis 2018

Chemnitz, den 21.03.2018

Bild best of industriepreis 2018Der Huber Verlag für Neue Medien GmbH prämierte auch in diesem Jahr besonders innovative und fortschrittliche Lösungen für den Bereich IT und Industrie mit dem INDUSTRIEPREIS-IT 2018. Der Preis würdigt einmal im Jahr herausragende deutschsprachige Unternehmen, die sich den aktuellen globalen Herausforderungen in der Industrie mit besonders cleveren und nutzbringenden Produkten und Unternehmensstrategien stellen. Nach der kürzlich verliehenen Auszeichnung Global Excellence Gold Award durch Info Security Products Guide in den USA, nun der zweite Erfolg für das All-In-One Compliance Paket von digitronic®.

Nähere Informationen zur Lösung: https://www.digitronic.net/produkte-und-loesungen/all-in-one-sicherheitspakete

Datenhoheit, Datensicherheit, Datenschutz in der Praxis

Bild akuelles mittelstand

Chemnitz, den 15.03.2017

Am 15.03.2017 veranstaltete das Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Chemnitz eine Regionalkonferenz zum o.a. Thema. Bei dieser Konferenz berichteten Unternehmen aus der Region über ihre Erfahrungen und Fachexperten zeigten praktische Lösungen, Konzepte und Unterstützungshilfen auf. Das Mittelstand 4.0- Kompetenzzentrum Chemnitz stellt sich der Herausforderung kleine und mittelständige Unternehmen auf den herausfordernden Weg in die digitale Zukunft zu begleiten. Im Rahmen dieser Veranstaltung fand eine Podiumsdiskussion statt, in der auch Matthias Kirchhoff, Geschäftsführer der digitronic® über seine Erfahrungen über die Digitalisierung in der Praxis berichtete. Vertiefend fanden am Nachmittag dedizierte Workshops mit unterschiedlichen Themen für die Teilnehmer dieser Veranstaltung statt. digitronic®, ,Regionalstelle TeleTrust Chemnitz begleitete den Workshop zum Thema „Wie mache ich mein Unternehmen sicher?! Dabei wurden Lösungen vorgestellt, die eine wirksame Stärkung der Sicherheit sensibler Informationen, vor dem Hintergrund der kommenden EU-DSGVO zum 25.05.2018, bei überschaubaren Resourceneinsatz für den Mittelstand ermöglichen.

Verlinkung auf: https://betrieb-machen.de/veranstaltungen/regionalkonferenz/

Bild akuelles mittelstand

RSA Conference 2018

Bild RSAC 2018

Chemnitz, den 09.03.2018

Bild RSAC 2018

Der Chemnitzer Software Hersteller digitronic® computersysteme gmbh zum 2. Mal Teilnehmer der RSA Conference in San Francisco

Die IT-Sicherheitsmesse/Konferenz „RSA“ in San Francisco findet zum 27. Mal statt. Die RSA-Konferenz ist nach wie vor die weltweit führende Messe bzw. Konferenz für IT-Sicherheit mit internationaler Beteiligung.

Als Mitaussteller, des vom Bundesverband der IT-Sicherheit TeleTrust initiierten „German Pavilion“, präsentiert digitronic® in Hall North Expo, Booth no. 3927, im Rahmen der deutschen Gemeinschaftsausstellung „IT Security made in Germany“ , die, aktuell durch den Info Security Products Guide, mit dem GLOBAL EXELLENCE GOLD AWARD in der Kategorie GDPR (EU-DSGVO) ausgezeichnete All-In-One Compliance Lösung.

Download Pressemitteilung

News aus den USA

Info Security 2018 Products Guide

Chemnitz, den 07.03.2018

Info Security 2018 Products Guidedigitronic® computersysteme gmbh erhält den Global Excellence Gold Award durch Info Security Products Guide, dem führenden Ratgeber in Sachen Informationssicherheitsforschung und -beratung für das All-In-One Compliance Paket in der Kategorie GDPR (EU-DSGVO) verliehen.

Die Preisverleihung findet am 16. April in San Francisco statt und durch die Teilnahme an der RSA Conference 2018, ebenfalls in San Francisco, werden die Vertreter von digitronic® persönlich an der Preisverleihung teilnehmen.

Download Pressemitteilung

Sprechen Sie mit dem digitronic Experten M. Kirchhoff über Ihre IT-Sicherheit

Foto matthias kirchhoff

Chemnitz, den 03.02.2018

Foto matthias kirchhoffDie IHK München und Oberbayern organisiert für Sie einen Sprechstunden-Nachmittag zur IT-Sicherheit. Eine angemessene IT-Sicherheitslösung/-strategie im Unternehmen zu finden, ist eine große technische, organisatorische und juristische Herausforderung. Der Rat von Experten ist dabei oft hilfreich.

Am 27. Februar 2018 zwischen 13:00 und 16:00 Uhr bietet die IHK zusammen mit IT-Sicherheitsfachleuten sechs einstündige kostenlose Sprechstunden an.

Ihre Anmeldung zur Sprechstunde:
Um einen Termin bei einem Experten zu vereinbaren, schicken Sie bitte an Bernhard Kux (kux@muenchen.ihk.de) Ihre Kontaktdaten. Zudem bitten wir Sie um Antworten auf folgende Fragen:

  • Mit welchem der IT-Sicherheitsexperten aus der folgenden Liste möchten Sie sprechen?
  • Über welches Thema aus Ihrem Unternehmen möchten Sie genau sprechen?
  • Welche Uhrzeit am 27. Februar 2018 bevorzugen Sie: 13:00-14:00, 14:00-15:00 oder 15:00-16:00 Uhr?

Das Rückgrat im Kommunikationsdschungel

Bild weltkugel

Chemnitz, den 17.11.2017

Bild weltkugelInmitten von E-Mail, Facebook und Co. – beweist sich seit 25 Jahren digitronic®-Technologie als Rückgrat und Fels in der Brandung im Kommunikationsdschungel der Polizei. Nachrichten länderübergreifend und innerhalb dringlichkeitsabhängig definierter Fristen mit „Entgegennahmegarantie“ zuzustellen, das ist ein Grundpfeiler der polizeilich-taktischen Führungsarbeit. Aufgrund ihrer hohen polizeilichen, politischen bzw. gesellschaftlichen Brisanz werden Nachrichten „Fake-News-sicher“ zugestellt.

digitronic® beweist sich als kontinuierlicher Entwicklungs- und Betriebspartner, der aus einer Hand rund um die Uhr Gesamtverantwortung für ein polizeiliches Verfahren übernimmt. Mit der Umsetzung des Projektes „Georedundanz“ wurde das Ausfallrisiko des Formellen Kommunikationssystems EPOST 810 innerhalb der letzten Jahre wesentlich vermindert.

digitronic® stellt sich der rasanten Entwicklung von Softwaretechnologien und wird zudem Nutzeranforderungen erfüllen, die sich unter anderem aus dem rasch voranschreitenden Generationswechsel der Nutzer ergeben. Im September 2017 fand dazu ein erstes Anwendertreffen statt, an dem Vertreter aus drei Bundesländern teilnahmen und gemeinsam mit digitronic®-Ingenieuren in die Zukunft blickten.

Medica 2017: Datensicherheit im Gesundheitssektor

Bild Datensicherheit

Chemnitz, den 17.11.2017

Bild DatensicherheitEU-DSGVO, KRITIS und ISO27001 sind in diesen Tagen oft strapazierte Begriffe, die gravierende Auswirkungen auf die Ausgestaltung der Informationssicherheit von Einrichtungen des Gesundheitswesens haben werden. Ein Kernpunkt ist dabei die Notwendigkeit solche Maßnahmen zu ergreifen, die den Missbrauch vertraulicher Daten wirksam verhindern.

Auf der MEDICA in Düsseldorf präsentierte unser Geschäftsführer Matthias Kirchhoff das Überführen technischer Maßnahmen zur Verschlüsselung sensibler Daten und sicherer Authentifizierung in die Praxis. Den Schwerpunkt seines Vortrags legte er darauf, dem interessierten Fachpublikum eine Möglichkeit zu erläutern, wie vielfältige und komplexe Anforderungen in Audits und Zertifizierungen mitunter auf einem pragmatischen Weg „back to the roots“ nach dem aktuellen Stand der Technik erfüllt werden können. Ein konkretes Beispiel zeigte die Gewährleistung der Vertraulichkeit von Daten mittels deren Verschlüsselung auf Netzlaufwerken und zusätzlicher Absicherung des Zugangs zu den verschlüsselten Daten mit einem zertifizierten „Sicherheitsschlüssel“ – die Kombination zweier Lösungen, wie sie von digitronic angeboten werden.

IT-Sicherheit endet nicht am Firmengelände

Bild ecl24courier veranstaltung

Chemnitz, den 16.11.2017

Bild ecl24courier veranstaltungAm 15.11.2017 begrüßten die ECL euro Courier Logistics aus Chemnitz und die digitronic® TeleTrust Regionalstelle Teilnehmer zu gemeinsamen Veranstaltung:

„IT-Sicherheit endet nicht am Firmengelände – Von der Datensicherheit zur Transportsicherheit“
Im Rahmen seines Vortrages „IT-Sicherheit“ informierte P. Liebing, Vertriebs-und Marketingleiter der digitronic®, die Teilnehmer über aktuelle Cyber Attacken, gab Beispiele zur Thematik: „Risikofaktoren eigener Mitarbeiter“, wies auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende EU-DSGVO hin und berichtete über die Praxis von Audits in der Automobilzulieferer Industrie.

Der Dank der digitronic® geht insbesondere an S. Fanghänel, Geschäftsführer der ECL, der, nicht nur ein hervorragender Gastgeber war, sondern auch an Hand vieler Beispiele aus der Praxis auf interne Sicherheitsrisiken in Unternehmen aufmerksam machte.

Informationen zu beiden Unternehmen finden Sie unter:
http://www.ecl24.de/de/ und https://www.digitronic.net/

Europäische Datenschutz-Verordnung – Was bedeutet das für Unternehmen?

Foto Peter Liebing

Chemnitz, den 14.11.2017

Foto Peter LiebingDie Europäische Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie gilt in allen EU-Staaten und wird maßgebliche Veränderungen im deutschen Datenschutzrecht bewirken. Sie hat Auswirkungen für Bürger, Wirtschaft, Staat und Verwaltung. Eine zweijährige Übergangsphase gibt den Betrieben Zeit, sich auf die neuen Vorschriften einzurichten. Doch was bedeutet das konkret?

Anlässlich der am 13.11.2017 stattgefundenen Kooperationsveranstaltung der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft und der IHK Nürnberg mit mehr als 150 Teilnehmern, waren auch die Unternehmen NuP Informationssysteme und die digitronic® computersysteme gmbh mit einem gemeinsamen Vortrag an dieser Veranstaltung beteiligt.