Aktuelles

Europäische Datenschutz-Verordnung – Was bedeutet das für Unternehmen?

Foto Peter Liebing

Chemnitz, den 14.11.2017

Foto Peter LiebingDie Europäische Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie gilt in allen EU-Staaten und wird maßgebliche Veränderungen im deutschen Datenschutzrecht bewirken. Sie hat Auswirkungen für Bürger, Wirtschaft, Staat und Verwaltung. Eine zweijährige Übergangsphase gibt den Betrieben Zeit, sich auf die neuen Vorschriften einzurichten. Doch was bedeutet das konkret?

Anlässlich der am 13.11.2017 stattgefundenen Kooperationsveranstaltung der Nürnberger Initiative für die Kommunikationswirtschaft und der IHK Nürnberg mit mehr als 150 Teilnehmern, waren auch die Unternehmen NuP Informationssysteme und die digitronic® computersysteme gmbh mit einem gemeinsamen Vortrag an dieser Veranstaltung beteiligt.

Medica 2017 – Weltforum der Medizin

Puzzle All-In-One-Compliance-Lösungen

Chemnitz, den 07.11.2017

„Der Schutz vertraulicher Daten ist aus dem Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken“. digitronic® präsentiert sich vom 13. – 16. November 2017 in Düsseldorf

Unter dem Motto „Aktive IT-Sicherheit und Bedienkomfort sind im Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken“, beteiligt sich digitronic® erstmalig an der MEDICA in Düsseldorf.  Digitalisierung im Gesundheitswesen führt zu gravierenden Veränderungen. So wachsen z. B. die rechtlichen Anforderungen. Im Rahmen von KRITIS eingestufte Einrichtungen müssen bis Januar 2019 handeln. Ab Mai 2018 tritt zudem die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) in Kraft. Um datenschutz- und berufsrechtliche Vorgaben einzuhalten, steigen die Anforderungen an die IT-Sicherheit auch im Gesundheitswesen.

Puzzle All-In-One-Compliance-LösungenMit unseren All-In-One Sicherheitspaketen tragen wir dazu bei, dass Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen rechtlichen Vorgaben besser erfüllen. Die technische Grundlage der Pakete bildet unsere preisgekrönte, teamfähige Verschlüsselung von Daten auf Netzlaufwerken, die wir mit unserer 2-Faktor-Authentifizierung kombinieren.

Unsere Beratung und umfassende Dienstleistungsangebote zielen darauf, dass die IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27002) in medizinischen Netzen eingehalten werden. Hinzu erfüllen wir Anforderungen, im Sinne von Single-Sign-On, eine komfortable Anmeldung an Portalen zu ermöglichen.  Wir werden für unsere Kunden, Partner und Fachbesucher innovative All-In-One-Sicherheitspakete schnüren, welche die spezifische Anforderungen der Branche berücksichtigen.

Erfahren Sie mehr auf unserem Messestand in Halle 15, Stand 15E56 oder bei unserem Fachvortrag zum Thema: „Komfortable Anmeldung am Betriebssystem und an KIS-Anwendungen sowie Verschlüsselung sensibler Daten im Klinikalltag“ am 13.11.2017. Auf unserem Messestand erwarten Sie neben ausführlichen Informationen auch technische Einzelheiten und eine Livevorführung.

Möchten Sie einen Termin mit uns vereinbaren? Dann rufen Sie uns einfach an, wir freuen uns auf Sie!

Ihr digitronic®-Team

futuresax im Interview mit Matthias Kirchhoff

Foto matthias kirchhoff

Chemnitz, den 28.09.2017

„Sicherheit Made in Germany wird sich in allen Branchen durchsetzen.“ – futureSAX im Interview mit Matthias Kirchhoff von der digitronic® computersysteme gmbh

Foto matthias kirchhoffDie digitronic® computersysteme gmbh ist ein „alter Bekannter“. Die Chemnitzer haben schon an vielen futureSAX-Wettbewerben erfolgreich teilgenommen und waren auch 2017 beim Sächsischen Staatspreis für Innovation erfolgreich: sie gehörte zu den zehn besten Unternehmen. Woher die Innovationskraft kommt und was Secure Logon™ 2.0 für Vorteile bietet, erzählt Geschäftsführer Matthias Kirchhoff im futureSAX-Interview.

Download Interview

Digitales Vorhängeschloss macht sicher – Presseinformation ITConcepts / digitronic

Logo itconcepts

Wolfsburg, den 28.09.2017

Logo itconcepts

 

Für Datendiebe wird es immer schwerer, denn ein weiterer Spezialist in Sachen IT-Verschlüsselung ist nun Partner der Wolfsburger ITConcepts Automotive. Eine wichtige Lücke wird durch digitronic® geschlossen – zum Wohle der gemeinsamen Kunden.

Datenklau – nicht mit uns

In allen Unternehmen werden Arbeitsprozesse digital abgebildet, bearbeitet und gespeichert. Jeder Mitarbeiter kann sie sich laden. Oft sind es sehr sensible Informationen auf die zugegriffen wird, nicht immer sind das Aufrufe von autorisierten Personen. Doch lässt es sich wirklich so absichern, dass diese Daten nicht von Unbefugten geklaut werden? Hier hilft nur ein „digitales Vorhänge-schloss“, um Dateien zuverlässig zu verschlüsseln und Zugriff nur für Befugte zuzulassen. Diese Sicherheit bieten digitronic® und ITConcepts Automotive. „Unsere Experten verfügen über ein umfangreiches und zertifiziertes Know-how“, sagt Gernot Joswig, Prokurist von ITConcepts Automotive. „So stellen wir sicher, dass wir zielgerecht und umfassend in allen Belangen der Informationssicherheit beraten. Dazu zählt eben auch, sich mit dem Fokus der technischen Umsetzung Experten ins Boot zu holen, um gemeinsam mit deren maßgeschneiderten Lösungen das Angebot zu komplettieren – zum Wohle unserer gemeinsamen Kunden!“

Erfahren Sie hier mehr:

Download Pressemitteilung

19. Innovationskonferenz 2017 – digitronic war dabei!

Bild Veranstaltung futuresax

Chemnitz, den 05.09.2017

Bild Veranstaltung futuresaxAnlässlich der Preisverleihung zum Sächsischen Staatspreis für Innovation 2017 fand im Festspielhaus Hellerau am 28.08.2017 die futureSAX Innovationskonferenz statt. Bereits zum 19. Mal würdigt der Sächsische Staats­preis für Innovation wegwei­sende Ideen und Erfindungen sächsi­scher Unter­nehmen, welche neuartige Produkte, Dienst­leis­tungen, Produk­ti­ons­pro­zesse oder Geschäfts­mo­delle in den Markt gebracht haben.

Die Preisverleihung, die unter anderem von Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, begleitet wurde, war ein voller Erfolg.

digitronic® stellte in der Show Area die Innovationskraft seiner in der 3. Generation entwickelten 2-Faktor-Authentifizierungslösung Secure Logon™ 2.0 in verschiedenen Livevorführungen vor.

Das Anmeldeverfahren am PC wird erneut um die Nutzung von Smartphons als Berechtigungsnachweis ergänzt. „Bereits vor 10 Jahren demonstrierten wir die Anmeldung am PC mit einem Siemens S55 Handy – aber der Markt nahm die Innovation nicht an“, berichtete Matthias Kirchhoff, einer der digitronic® Gründer und Geschäftsführer. Jetzt ist die Zeit reif, intelligente Securityelemente für die Nutzung verschiedenster Anwendungsszenarien wie Anmeldung, Verschlüsselung, Single-Sign-On, VPN, Signatur, Schließsysteme, Zeiterfassung   etc. zum Einsatz zu bringen.

Secure Logon™ 2.0 verbindet „Besitz“ und „Wissen“ zu einer sicheren und anwenderfreundlichen Lösung. Der Besitz eines nicht fälschbaren „Sicherheitsschlüssels“ – wie Schlüsselanhänger, Smartcard oder nun auch das „präparierte Smartphone“ und das Wissen einer PIN führen zu einer wesentlichen Erhöhung der Sicherheit bei gleichzeitiger Vereinfachung der Nutzung.

Das digitronic® Team konnte sich nach 2013 zum zweiten Mal im Sächsischen Staatspreis für Innovation innerhalb der 10 besten Innovationen platzieren.

Der gewissenhafte Schutz von digitalen Daten findet immer mehr Beachtung in Unternehmen – sicherlich nicht zuletzt durch den Einfluss der Anforderungen der ab Mai 2018 geltenden Europäischen Datenschutzverordnung (EU DS-GVO).

Secure Logon™ 2.0 nominiert für den sächsischen Staatspreis für Innovation 2017

Grafik HiCrypt

Chemnitz, den 15.05.2017

digitronic®gehört mit seiner eingereichten Innovation zu den Nominierten des diesjährigen Sächsischen Staatspreises für Innovation 2017 und erreicht somit die zweite Wertungsrunde. Dies ist ein großer Erfolg für unser Team und die Entwicklung von „Secure Logon™ 2.0„.

Grafik HiCrypt

digitronic präsentierte sich auf der Mittelstandstour Bitkom

Banner bitkom

Chemnitz, den 04.05.2017

Banner bitkomDie Digitalisierung der Wirtschaft schreitet in einem enormen Tempo voran, sie ist branchenübergreifend das Thema. Die Chancen der Digitalisierung sind für kleine und mittlere Unternehmen dabei ebenso gewaltig wie die Herausforderungen. Im Rahmen der Mittelstandtour des Digitalverbandes Bitkom e.V. fand am 04.05.2017 eine Veranstaltung in der IHK Chemnitz statt, von der die ca. 100 Teilnehmer nicht nur einen Überblick über zu bewältigende Veränderungen, sondern vor allem konkrete Handlungsempfehlungen mitnehmen konnten. Zusätzlich hatten sie die Möglichkeit, sich in einem von drei Workshops mit Digital-Experten und anderen Teilnehmern zu spezifischen Themen auszutauschen.

Parallel zur Veranstaltung präsentierte digitronic® unter dem Motto „Digitale Transformation – Unser Beitrag für Sie“ Lösungen, mit denen die Informationssicherheit auch von kleinen und mittelständigen Unternehmen spürbar und mit geringem Aufwand verbessert werden kann. Gerade vor dem Hintergrund der am 28.05.2018 verbindlich werdenden Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO) traf dieses Thema auf reges Interesse der Tagungsteilnehmer.

Innovationspreis-IT 2017: Secure LogonTM 2.0 gehört zu den Besten

signet 2017

Chemnitz, den 23.03.2017

signet 2017Mission: Innovation. Unter diesem Leitthema haben sich mehrere tausende Unternehmen mit ihren innovativen IT- Lösungen beim INNOVATIONSPREIS-IT 2017, der Initiative Mittelstand des Huber Verlag für Neue Medien GmbH beworben. Auch digitronic® hatte sich mit seiner neu entwickelten Softwarelösung für 2-Faktor Authentifizierung Secure Logon™2.0 beteiligt. Pünktlich zum Start der diesjährigen CeBIT erhielten die Verantwortlichen bei digitronic® die Mitteilung: „Ihre innovative IT-Lösung hat überzeugt und gehört in der Kategorie „IT-Security“ zu den Besten des INNOVATIONSPREIS-IT 2017″. Eine namenhafte Fachjury prüfte auch in diesem Jahr alle Einreichungen auf ihren technologischen, wirtschaftlichen, ökologischen oder gesellschaftlichen Nutzen.

„Das gesamte digitronic®- Team ist stolz darauf,  diese Auszeichnung der Initiative Mittelstand erhalten zu haben“. Schon 2013 und 2015 waren wir mit unseren Produkten HiCrypt™2.0 und MyCapp™, in der gleichen Kategorie des Innovationspreises IT ausgezeichnet worden. Auch dieses Jahr konnten wir die über 100 Juroren, darunter Vertreter der Branche, Wissenschaftler und Fachjournalisten, von unserer Lösung überzeugen und den Beweis erbringen, dass unsere All-IN-ONE-COMPLIANCE Lösung für den Mittelstand mehr als geeignet ist.“

Aktionsangebot: Linux-Clients for free

HiCrypt Linux

Chemnitz, den 01.03.2017

HiCrypt LinuxIn einem Projekt wurde erstmals unsere mehrfach ausgezeichnete Verschlüsselungslösung HiCrypt™ 2.0 als Highlight auch auf Linux Clients erweitert. Um die Linux Client- Implementierung weiter zu standardisieren und für mehrere Distributionen bereitzustellen, suchen wir eine begrenzte Anzahl von Projektinteressenten, die HiCrypt™ 2.0 auf Linux Clients ohne zusätzliche Kosten nutzen möchten.

Für weitere Bewerbungen zu dieser begrenzten Aktion, Auskünfte und Informationen erreichen Sie unseren Vertrieb unter 0371 815 390 oder vertrieb@digitronic.net.